IMPRESSUM KONTAKT LETZTE AKTIONEN

web x.0 ist...

..." web 2.0 " konsequent weitergedacht

Beim "web x.0" handelt es sich um eine offene Netzwerk-Architektur für soziale Netzwerke. Diese Netzwerk-Architektur kann als Netzwerk sozialer Netzwerke und damit als "Meta-Netzwerk" beschrieben werden. Für den Bereich Sozialer Netzwerke ist unser konzeptioneller Ansatz damit durchaus vergleichbar ist mit dem wohl erfolgreichsten "Meta-Netzwerk" bzw. "Netz der Netze": dem Internet.

...ein offenes Projekt

Das "web x.0" ist ein offenes Projekt! Wir laden Freelancer und Unternehmen ganz herzlich dazu ein, an der Weiterentwicklung des Projekts mitzuwirken.

...das ideale Werkzeug für Ihr Unternehmen

Das "web x.0" bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen innovative Ansätze der Unternehmenskommunikation und -präsentation im Internet - und dies bereits für kleines Geld!

 

Schreiben Sie uns...

Schreiben Sie uns, wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie Sie von unserer Infrastruktur profitieren können!


Die neuesten Meldungen


02.06.2020 11:13 -

Verschwörungstheorien

In Zeiten von Corona sind Verschwörungstheorien und krude Geschichten in aller Munde. Radio Micro-Europa wiederholt nunmehr eine Sendung (205) vom Januar 2018 zu eben jenem Thema: Verschwörungstheorien, zusammengestellt von Studierenden im Newsroom des Masterstudiengangs Digitale Kommunikation an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

02.06.2020 10:17 -

Der Gemeindebrief als Flugblatt - Ausgabe 2



01.06.2020 23:35 -

17 000 Euro Schaden nach UnfaLL

Am Sonntagmorgen, kurz vor 10:00 Uhr, ereignete sich an der Inhoferkreuzung in Senden ein Verkehrsunfall mit zwei Autos.  



01.06.2020 23:32 -

Hund beißt junge Frau

In den späten Nachmittagsstunden begab sich eine 18-Jährige zu ihrer Freundin in die Schulstraße in Pfaffenhofen.  



01.06.2020 23:30 -

Beliebte Ausflugsziele überfüllt

Die frühsommerliche Witterung sorgte für eine überdurchschnittliche Einsatzlage im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Vor allem im Allgäu und am Bodensee wurde es eng. 



01.06.2020 23:02 -

OB Gunter Czisch: Das Beste aus der schwierigen Lage machen

Auf Einladung von Oberbürgermeister Gunter Czisch ist der Runde Tisch mit Vertretern aus Tourismus, Hotellerie und Gastronomie zum zweiten Mal zusammengekommen.



01.06.2020 22:53 -

Radler bei Unfällen verletzt

 Mehrere Unfälle mit Radlern meldet die Polzei jetzt aus der Region.



01.06.2020 22:48 -

Biker stürzt

 Ins Krankenhaus musste ein Motorradfahrer am Sonntag nach einem Unfall bei Westerheim.
 



01.06.2020 22:46 -

Geradeaus auf den Mast

 Zu schnell war ein junger Fahrer am Samstag in Ulm unterwegs. 



01.06.2020 21:40 -

Deutschland steht gut in der Pandemie - Reutlingen saniert trotz Corona Rathaus für 100 Mio. €

6. Corona Update der inklusiven Jugendredaktion.

01.06.2020 09:25 -

Mehrere hundert Menschen demonstrieren auf dem Münsterplatz für Grundrechte

Am Samstagnachmittag haben wieder mehrere hundert Personen, und damit deutlich mehr als in der Woche zuvor bei schlechtem Wetter, auf dem Münsterplatz in Ulm für Grundrechte und die Abschaffung der Beschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie demonstriert. Redner forderten die Aufhebung von - wie sie meinen -  überzogenen Einschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie.  Die Gruppe "Grundrechte für Ulm und Neu-Ulm - 731 Querdenken " sammelte wieder Geld während der Demo und im Internet.  Die Gruppe wird von mehreren Unternehmen unterstützt. Organisator Markus Haintz bedankt sich im Internet unter anderem auch der veranstaltungstechnikfirma Gamperling aus Pfaffenhofen und bei der Produktionsfirma Cinematicz aus Ulm, die im vergangenen Herbst einen umstrittenen Kampagnenfilm für die Stadt Ulm produziert hat.   



01.06.2020 09:09 -

Haus in Ausstellungsgelände ausgebrannt

Auf dem Musterhaus-Gelände im Ulmer Osten ist in der Nacht zum Pfingstmontag ein Haus vollständig ausgebrannt. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann



01.06.2020 08:00 -

Garten und Klimawandel: Regenwasser richtig nutzen

Trockenheit, Hitze, Verschiebung der Jahreszeiten und milde Winter – All das wirkt sich auch auf unsere Gärten aus. Die Voraussetzungen für ein erneutes Dürrejahr sind nach dem extrem trockenen Frühling 2020 jedenfalls gegeben. Doch wie kann man auf die Veränderungen reagieren und wie einen klimafesten Garten anlegen? WetterOnline hat einige Tipps gesammelt. 



01.06.2020 08:00 -

Zurück ins Fitnessstudio: So geht man kein unnötiges Corona-Risiko ein

Nach wochenlanger Corona-Sperre dürfen die Fitnessstudios in Baden-Württemberg am 2. Juni wieder öffnen. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor dem Virus zu schützen und den Körper nicht zu überfordern. 



31.05.2020 21:36 -

Gelungener Saisonstart im Legoland Deutschland

Bei strahlendem Sonnenschein startete das LEGOLAND Deutschland Resort am verganmgenen Samstag mit zwei Monaten Verzögerung in die Saison 2020.