IMPRESSUM KONTAKT LETZTE AKTIONEN
BLOG RSS

aus dem lexiconline-Netzwerk wird das web x.0

Die Älteren kennen es noch: "Aus Raider wird jetzt Twix" So ähnlich könnte es nun auch bei uns heißen: Aus dem lexiconline- Netzwerk wird nun das web x.0. Während sich aber beim "Twix" der Inhalt gegenüber dem "Raider" nicht geändert hat, ist beim web x.0 fast nichts mehr so, wie es einst beim lexiconline-Netzwerk war...

Nachdem das "lexiconline-Netzwerk" vor gut einem Jahr als Alpha-Version online gegangen ist, wurde uns schnell klar, dass die Idee zwar gut war, die Netzwerk-Architektur jedoch zu limitiert. Das war auch nicht weiter tragisch, denn alles in allem war es ja nur ein Experiment - nicht mehr und nicht weniger.
Nach längeren Überlegungen und Diskussionen beschlossen wir dann Ende Oktober 2006 mit einem kompletten "rewrite" die Sache nochmal völlig neu anzugehen - dieses Mal ernster, professioneller und mit jeder Menge Erfahrung im Gepäck... Zum Glück war uns damals nicht klar, auf was für ein aufwändiges Projekt wir uns damit eingelassen hatten, denn sonst wäre es wohl gar nicht erst zustande gekommen. Letztlich hat es also ein ganzes Jahr gedauert, bis wir mit unserem web x.0 nun soweit sind, es in der Praxis zu testen... Und was soll ich sagen?! Der Aufwand, die Mühe, die Nerven, die Zeit, die es gekostet hat - es hat sich gelohnt!

Natürlich liegt noch sehr viel Arbeit vor uns:

  • lexiconline.org muss noch völlig neu aufgebaut und als zentrales Recherche-Portal in das web x.0 integriert werden;
  • n8-life.info soll als weiteres Informationsportal für Kultur & Nightlife aufgebaut werden;
  • einige unserer Kunden warten schon ungedultig darauf, mit ihren Websites ins web x.0 integriert zu werden;

...und das ist wohl erst die Spitze es Eisbergs, der noch abgearbeitet werden will :-)


0 Kommentare


Autor